Aurelis und Argentus erzielen hohe Einsparungen bei Gas- und Stromversorgung

Hamburg/Düsseldorf, 11.05.2017:  Die Aurelis Real Estate GmbH hat die Gas- und Stromkosten für ein Immobilienportfolio der Region Nord deutlich reduzieren können. Bei der Gasversorgung der Objekte wurde für die nächsten Jahre eine Einsparung von ca. 300 T€ erzielt (32 %), beim Strom wurden die Kosten um ca.  75 T€ reduziert (27 %). Erreicht wurden die Einsparungen durch das Beratungsunternehmen Argentus Energie GmbH. Dessen Mandat umfasste die Analyse der Ist-Kosten, die Ermittlung der Einsparpotenziale und die Durchführung einer deutschlandweiten Ausschreibung zur Bündelung und Neuvergabe der Strom- und Gasversorgung.

Die Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG ist bundesweit als Immobilien-Asset-Manager und Projektentwickler aktiv. Für gewerbliche Mieter baut das Unternehmen seine Bestandsobjekte bedarfsgerecht um, erweitert und modernisiert. Bei gesicherter Nachfrage werden auch Neubauprojekte realisiert. Flächen, die Aurelis nicht selbst bebaut, werden entwickelt und veräußert. Zur gezielten Erweiterung des Mietportfolios erwirbt das Unternehmen Gewerbeimmobilien in Ballungsregionen.

Die Argentus Energie GmbH ist ein Beratungsunternehmen für die Immobilienwirtschaft, das auf die Reduzierung der Energie- und Betriebskosten für größere Immobilienbestände spezialisiert ist. Beratungsschwerpunkt ist es, den Energieeinkauf für die Liegenschaften zu optimieren und gegebenenfalls auf eine CO2-neutrale Energieversorgung umzustellen, die Kunden bei der Senkung des Energieverbrauchs zu beraten und den Anlagenbetrieb der Immobilien zu verbessern. Mit Büros in Düsseldorf und Frankfurt am Main betreut Argentus 19.000 Liegenschaften für Eigentümer, Asset Manager und Property Manager.

Christian Hasiewicz
christian.hasiewicz@argentus-re.com
Tel.: +49 211 876 388 33