Aktuelles

Bilanz 2019: Einsparung von über 10 Mio. € an Bewirtschaftungskosten und 3,7 Mio. Tonnen an CO2

31.03.2020
Simon Szpyrka

    Klimaschutz ist das beherrschende Thema – für uns der Anlass, einen Blick auf die eigenen Projekte zu werfen: Im vergangenen Jahr haben wir für unsere Kunden Einsparungen von mehr als 10 Millionen Euro erzielt, haben 3 Milliarden Kilowattstunden CO2-neutral gestellt, hierbei 3,7 Millionen Tonnen CO2 eingespart und über 1.000 Liegenschaften auf Smart Meter umgestellt. Insgesamt haben wir mehr als 160 Kunden aller Asset-Klassen entlastet und durch die FM- und kaufmännische Immobilien-Beratung für einen schlankeren und effizienteren Gebäudebetrieb gesorgt. Und 2020 hat bereits Fahrt aufgenommen: Das Argentus-Team freut sich auf das, was vor ihm liegt!