Aktuelles

Jose Fernández wird COO von Argentus

24.02.2021
Dr. Konrad Jerusalem
Dr. Konrad Jerusalem k.jerusalem@argentus-re.com
Düsseldorf, 24. Februar 2021 - Jose Fernández (46) ist seit dem 1. Februar Mitglied der Geschäftsleitung von Argentus, dem führenden Berater für nachhaltige Gebäudebewirtschaftung und Betriebskostenoptimierung in Deutschland. Er übernimmt die Funktion des COO und verantwortet darüber hinaus die Leitung des Bereichs Immobilienconsulting. Die Geschäftsführung des Unternehmens besteht weiterhin aus Konrad Jerusalem, Simon Szpyrka und Sandra Zengerling. Fernández ist bereits seit 2020 bei Argentus und verantwortete bisher als Principal die Projektleitung diverser Immobilienberatungsprojekte. Fernández war zuvor acht Jahre bei BNP Paribas Real Estate tätig, wo er zuletzt Head of Finance und Shared Service Center des Property Managements in Deutschland war. 2016 bis 2018 stabilisierte er die Property-Management-Geschäftseinheit von BNPPRE in Spanien und entwickelte das Geschäft weiter. Von 2000 bis 2011 arbeitete er als Finance Director für die Deutsche Bank. "Seit unserer Gründung vor zehn Jahren sind wir stark gewachsen und ich freue ich mich sehr, dass wir nun Jose Fernández als COO gewinnen konnten. Er wird unseren weiteren Wachstumskurs mit den dafür notwendigen Prozessen und Strukturen stärken, damit wir neben der uns auszeichnenden Qualität auch künftig unsere Agilität bewahren können", sagt Jerusalem. "Prozessoptimierung ist eine kontinuierliche Team-Aufgabe. Entscheidend dabei ist, dass neben der optimalen Implementierung von Digitalisierungs-Tools und Qualitätskontrollen auch der menschliche Aspekt nicht zu kurz kommt. Denn jede Transformation bedarf eines agilen Managements, das die Unternehmenskultur berücksichtigt. Nur so können wir sicherstellen, dass wir unsere Dienstleistungen im Sinne unserer Kunden permanent verbessern", sagt Fernández.