Newsletter Dezember 2018

Betriebskosten sparen &
Aufwand reduzieren -
Der beste Vorsatz
für das nächste Jahr

Newsletter by argentus

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

steigende Betriebskosten belasten sowohl Immobilieneigentümer als auch -mieter. Dennoch wird das Thema im Tagesgeschäft von Immobilienprofis häufig unterschätzt. Ein Fehler, denn mit der richtigen Strategie können bis zu 30 Prozent der Kosten im laufenden Betrieb eingespart werden. Eigentümern und Verwaltern bietet das neue Jahr daher eine hervorragende Gelegenheit, um als guten Vorsatz die Betriebskosten ihrer Liegenschaften einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.